Yoga für weibliche Führungskräfte

- Präventionskurs Online - 

Yoga ist wie ein Anker.

Ein Anker, der Kraft, Vertrauen und Sicherheit gibt. Besonders in Phasen, in denen die Frau sehr erschöpft ist.

Erschöpft von den Ansprüchen, die der Berufsalltag und die Familie an die Frau, an die Mutter, an die Partnerin stellen.

Yoga gibt frau die innere Stärke, Kraft und Ausgeglichenheit zurück.

 

Die weibliche Energie ist der Weg zu Gesundheit, Entspannung und innerer Kraft. Wenn die Frau immer wieder ins Hier und Jetzt zurückkehrt, kultiviert sie eine Energie in sich, die wahrhaftig und spürbar ist. Dieser Austausch mit frau selbst ist ein Geschenk für die Welt. Dieser Kurs lädt die Frau ein, nach innen zu blicken, sich somit neu auszurichten und sich wieder mit sich selbst zu verbinden.

Dieser Kurs legt den Fokus auf die aktive Entspannung, der Steigerung des Körperbewusstseins und der Stärkung der Eigenwahrnehmung. Es geht um das innere Erspüren der eigenen Strukturen auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene.

 

Ziele dieses Kurses 

Die Yoga-Flows wecken unsere Feinfühligkeit für das Potenzial des Körpers im Einklang mit dem Geist und für eine sinnvolle Auseinandersetzung mit den Asanas.

Die Yoga-Haltungen laden uns zu einer sensiblen Entdeckungsreise ein und schulen unser intuitives Wahrnehmen der Botschaften von Geist und Seele.

Gesundheit und Ausgeglichenheit stehen nach dem Yoga-Verständnis in enger Verbindung zum freien Fluss von Prana -

der Lebensenergie. Pulsiert Prana ungehindert, fühlen wir uns lebendig, sind geistig flexibel sowie körperlich beweglich.

 

Innere Stabilität

ICH-Stärke

Herz-Öffnung

Vom Denken zum Fühlen

Atmung

Meditation

 

Was Sie erwartet 

Das Bewusstsein ist ein Strom von Energie, die durch unseren Körper fließt. Mit der Technik der TriYoga® Flows werden die tieferen Bewusstseinsschichten des Körpers erreicht.

Eine achtsame Körperarbeit in den Yoga-Flows, ein sensibles Vertiefen und Lenken des Atems und ein Fokussieren des Geistes eröffnen den Dialog mit dem Körper.

Im Flow der Asanas Lebendigkeit spüren: Aufmerksam von Haltung zu Haltung fließen mit der inneren Bereitschaft, los zu lassen, präsent zu sein, um feinfühlig Grenzen zu öffnen. Durch den Yoga-Flow Enge und Starre auflösen, um Lebendigkeit neu zu spüren:

 

Informationen zum Thema Stress, Yoga & Gesundheit

Eigenes Fundament schaffen | Atem & erdende Yogapraxis

Kraft aus einer starken Körpermitte | Standpositionen

Vertrauen aufbauen | Beckenboden

Geduld kultivieren | Wirbelsäulen-Welle im TriYoga®

Die Magie der Meditation | 5teilige Meditationspraxis

 

Ist dieser Kurs für Sie geeignet

Mit den bewusst und achtsam ausgeführten Yoga-Übungen werden Körper, Atem, Intellekt, Psyche, Seele und auch das tägliche Leben angesprochen. Sie verhelfen unter anderem zu innerer Sammlung, Ausgeglichenheit und Achtsamkeit, sowie zu besserem Körperbewusstsein und körperlichem Wohlbefinden.
Für weibliche Versicherte mit Stressbelastung, die ein effektives Verfahren zur gezielten Reduzierung ihrer akuten Stressreaktion erlernen und über dessen regelmäßige Anwendung zu ganzheitlich wirksamer Erholung und Regeneration finden möchten.

Dieser Kurs richtet sich an Frauen, die Methoden erlernen wollen, mit denen sie ihre Gesundheit fördern, ihre Entspannungs- und Selbstregulationsfähigkeit stärken und dem alltäglichen Stress entgegenwirken können.

 

Für diesen Präventionskurs "Yoga für weibliche Führungskräfte" sind keine Vorkenntnisse erforderlich, Yoga-Neulinge und auch Schülerinnen anderer Yoga-Stile sind willkommen.

Alle Teilnehmerinnen erhalten zusätzlich ein ausführliches Skript über die Inhalte jeder Kurseinheit und sind in der Lage, nach diesem Kurs selbstständig zu praktizieren.

 

BEZUSCHUSSUNG DURCH DIE KRANKENKASSEN

Dieses Kursangebot ist als Präventionskurs zertifiziert und wird von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.

Du kannst bei Deiner Krankenkasse einen Zuschuss bzw. eine Erstattung der Kursgebühr von € 75-80 beantragen.

Weitere Informationen zur Kostenübernahme finden Sie hier.

 

Steuerfreie Arbeitgeberleistung

Es gibt die Möglichkeit, eine Bildungsfreistellungsprämie als steuerfreie Arbeitgeberleistung von Ihrem Arbeitgeber zu erhalten. Die Arbeitgeber können pro Mitarbeiter und Jahr bis zu 600 Euro für qualitätsgeprüfte Maßnahmen zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustands sowie zur betrieblichen Gesundheitsförderung steuerfrei ausgeben. Dieses Seminar ist nach den Qualitätskriterien der Krankenkassen (dem sog. Leitfaden Prävention) hierfür qualifiziert.

Fragen Sie für die Bildungsfreistellungsprämie bei Ihrem Arbeitgeber nach.

 

Kurstermin: In Absprache mit Ihrem Arbeitgeber

Kursgebühr: € 180 | 8 Termine ('60)

 

Ort: Bei Ihnen im Unternehmen