"TriYoga, die Kunst und Wissenschaft des Yogaflow,

verbindet dynamische und gehaltene Yogastellungen,

Atmung und Konzentration, um das Fließen

der Energie im Körper zu intensivieren."

Yin Yoga & Klang - Workshop

 

Yin Yoga für mehr Achtsamkeit - eine Yogapraxis zur Entschleunigung

 

Yin Yoga ist eine wunderbare Achtsamkeitspraxis, in der die Yogaposition lange und passiv gehalten wird. Hier hast Du Gelegenheit, Dich völlig sinken zu lassen.

In dieser meditativen Yin Yoga Praxis entdeckst Du durch Klangschalen Nada, den Klang in Dir.

Klangschalen schenken tiefe Entspannung und berühren unser Innerstes. Klang und Schwingung begleiten Dich durch die Asanas und tragen Dich schließlich in die Stille der Tiefenentspannung in Shanti-Asana. Auf den Körper aufgelegte Klangschalen machen Nada zudem spürbar und bringen Deinen Körper zum Schwingen.

Erlebe ein ganz besonderes Körper- und Loslassgefühl, tiefe Ruhe und Entspannung, wobei Dich Nada wohltuend unterstützt.

   

 

Wir beginnen die Stunde mit einer Meditation im Liegen zum Mantra "GOLDEN OM" --- und lassen uns einfach vom Klang tragen :-)

 

Die Mudrakarten geben uns den Impuls, der Yogastunde und unserem Üben eine ganz individuelle Richtung zu verleihen.

Mudra bedeutet übersetzt "Geste, die Freude bringt": jeder Finger steht für ein Element, ist mit einem Chakra verbunden, mit bestimmten Organen und auch Eigenschaften. Durch das zarte Aneinanderlegen der Finger werden die zahlreichen Nervenfasern aktiviert,

die unsere Fingerspitzen durchziehen und die Energie zwischen ihnen zum Fließen gebracht.

 

Das Fließen steht heute auch in der Praxis im Vordergrund - wir verbinden die Asanas im Sonnengruß zu einem fließenden Ganzen

und bekommen so das Gefühl für eine Vinyasa-Yoga-Stunde.

 

Das Mantra "LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU" begleitet uns in die Endentspannung ...

 

 

"Mögen alle Wesen auf dieser Erde frei und glücklich sein."

 

Spirituelle Energie und Kraft

Der Weg nach Innen

Verwandle Deine Welt von innen heraus!

Yoga ist ein natürlicher Weg.

In dieser Yogaeinheit werden wir das Gefühl kreieren, uns vom ersten bis zum letzten Ton in einer inneren Bewegung, dem inner flow, zu bewegen.

Im TriYoga® ist der wichtigste Teil dieses Flows die innere Praxis, auf die Du Dein Bewusstsein lenkst.

Das Natürliche im Yoga ist, dass Du Dein Bewusstsein vollständig auf die Atemwelle ausrichtest mit dem Wissen, dass diese Atemwelle jeder Mensch in jedem Moment atmet. Wir kennen die Quelle unseres Atems nicht, aber der Atem ist unser intimster Lehrer und Meister. Wir vereinigen den Klang unseres Mantras in unserem Inneren und lenken gemeinsam den Einatem zu unserem Herzen und den Ausatem zu unserem Beckenboden.

 

Wir lassen das Mantra "Shreem" in uns vibrieren, lassen so den Beginn einer inneren Bewegung nach außen in die Asanas fließen.

 

Unser inneres Yoga ist eine aktive Praxis der Rückkehr zu der Bewegung in allen Dingen, zu unserem Puls, der uns in unsere innere Weisheit entspannen lässt.

In den Flows üben wir, in jedem Moment unserer Körperbewegungen präsent zu bleiben. Wir erleben die Erfahrungen eines jeden Momentes als Empfindungen im Körper, die sich immer und immer wieder verändern. Jeder Moment ist wieder neu.

Und wir spüren unsere Lebendigkeit in jedem unserer Gefühle, indem wir uns von jedem Moment wirklich berühren lassen, um unsere Erfahrungen des Lebens im Körper einer Frau weicher und flüssiger werden zu lassen.

Wir atmen in unserer Atemwelle, atmen die Liebe unseres Herzens ein und atmen an unserer Wurzel wieder aus.

Wir kultivieren Mitgefühl für uns selbst, verankern uns hiermit in unseren tiefen Wurzeln, um den Geschmack der Freiheit schmecken zu können. 

Sei neugierig, welche Erfahrung Dir dieser Yoga-Nachmittag schenkt und wie sich das Leben jetzt durch Dich ausdrückt.    

 

Termin: 2022

Samstag | 10.00-19.00h

Retreat-Kosten: € 140 

Ort: ZENIYO - Raum für Erneuerung, 24582 Brügge